Aktuell / News

Newsliste

22.06.2014:
Herzlichen Dank - und "tschou zäme"!

21.06.2014:
Die Schluss-Party - und dann - «tschou zäme»!

14.03.2014:
ZUSATZKONZERTE.....mir mache’s.....für öich!

06.02.2014:
«Tschou zäme-Tour» ist total «AUSVERKAUFT»!

18.12.2013:
Wir sind überwältigt! Herzlichen Dank und alles Gute im 2014!

30.09.2013:
Unter dem Programmtitel «tschou zäme» starten wir am 25. Oktober 2013 in unsere 28. und letzte Konzertsaison und verabschieden uns am 21. Juni 2014 von der Kleinkunstbühne!

24.07.2013:
Start ins letzte «Tschou-zäme-Jahr» am 10.08.13 auf dem Stockhorn

17.05.2013:
«Tschou zäme» sagen bald «tschou zäme»!

26.03.2013:
«SchalleBärg-Tour» beendet!

21.12.2012:
Super Start in die «SchalleBärg-Tour»!

18.09.2012:
«SchalleBärg-Tour» - der Start naht!

31.05.2012:
«HalbZyt» geht in die Nachspiel-Zeit!

05.03.2012:
Endspurt auf unserer «HalbZyt-Tour»!

08.01.2012:
Alles Gute im 2012 - und herzlich willkommen zur 2. Tournee-Hälfte!

05.09.2011:
Wir starten unsere zweite Halbzeit mit der «HalbZyt-Tour»!

10.06.2011:
Wir feiern unseren 25. Geburtstag bald mit einer neuen CD!

17.03.2011:
«TonSpur» - die Tour geht bald zu Ende!

19.12.2010:
«TonSpur» - frohe Feiertage und alles Gute für 2011!!

24.11.2010:
«TonSpur» - der Start ist geglückt - die Töne ziehen ihre Spuren!

29.10.2010:
«TonSpur» - Start mit dem neuen Programm

09.08.2010:
Ton für Ton zur «TonSpur»

01.05.2010:
"Handwerk-Tour" ging zu Ende - wir üben nun für "TonSpur"

04.03.2010:
Mit "Handwerk" und Volldampf ins letzte Drittel!

13.12.2009:
Super Start - und «Happy-Landing» im 2010!

14.10.2009:
Wir starten mit dem neuen Programm: «Handwerk» -

12.05.2009:
Zum letzten Mal treten wir mit dem Programm "Ab & Zuefall" auf - in Basel - nur Zentimeter von Europa entfernt - in Hörweite der Kavalleristen!!

02.12.2008:
«Ab & Zuefall» mit «standing ovation»!

17.08.2008:
«Ab & Zuefall» - wir starten mit dem neuen Programm!

03.05.2008:
«Schwemmholz-Tour» beendet.

17.02.2008:
«Schwemmholz-Tour» - 2. Teil

03.12.2007:
Herzlichen Dank und alles Gute!

29.10.2007:
«Schwemmholz» ist da!

03.09.2007:
«Schwemmholz» - unsere neue CD ist bald fertig!

29.04.2007:
Studiopause - Sommerpause - und dann wieder «unterwägs»

29.01.2007:
«blib no chli!» - no chli meh u no vil länger!

05.12.2006:
Schöni Festtäg - und wyterhin: «blib no chli!»

14.08.2006:
«blib no chli!» - das Programm 06/07

17.09.2005:
Wir starten in unsere 20. Saison!

27.06.2005:
Tschou zäme - wir machen Sommerpause!

21.12.2004:
«TZ interaktiv» Version 04.05 - Tournee-Start

20.10.2004:
«TZ interaktiv» Version 04.05

03.05.2004:
«Zwüschetön-Tournee»-Schluss und Frühlingsträume!

13.03.2004:
«Zwüschetön» - und volle Häuser!

31.01.2004:
«Zwüschetön live» - wir sind wieder unterwegs!

05.11.2003:
Neue Songs und neue Daten  

24.03.2003:
Von Allergenen, Abzockern und der Liebe

03.03.2003:
Ein Riesen-Gmoscht in der Alten Moschti

18.02.2003:
Die neue CD ist da -

15.02.2003:
Tschou zäme im WWW

suchen auf dieser Homepage Sitemap Impressum Konzertliste

30.09.2013: 

Unter dem Programmtitel «tschou zäme» starten wir am 25. Oktober 2013 in unsere 28. und letzte Konzertsaison und verabschieden uns am 21. Juni 2014 von der Kleinkunstbühne!

Die Würfel sind gefallen: 30 Jahre nach unserer ersten Produktion als «Gärbi & Sentu» und 28 Jahre nach der Gründung von «Tschou zäme» werden wir uns während der Konzert-Saison 2013/14 von unseren Fans verabschieden. Nein, wir haben uns nicht verkracht, leiden unter keiner niederschmetternden Diagnose, haben auch nicht unwiederbringlich die Lust und Freude am Singen und Musizieren verloren oder müssten akuten Publikums-Schwund beklagen. Aber die Erkenntnis, dass Energien schwinden und der Wunsch, ein über drei Jahrzehnte aufgebautes Projekt dann zu beenden, wenn es noch blüht und nicht dahinwelkt, haben in uns den Entscheid reifen lassen, im Sommer 2014 von den Brettern zu steigen. Wir freuen uns, mit einem saftigen und bunten Schluss-Bouquett nochmals eine Kleinkunst-Saison lang durchs Land ziehen zu dürfen - und am längsten Tag des Jahres 2014 ein letztes Mal auf «das wo isch gsi - u das wo no chunnt» anzustossen ... und dann: «Tschou zäme»!

Google -Suche schliessen